Menü
DE

Allgemeine Informationen und Standortvorteile

Mit dreizehn Ortsteilen verfügt Pankow über abwechslungsreiche Areale, vom altberliner Kernbereich Prenzlauer Berg bis zu Landschaftsschutzgebieten wie z. B. in Blankenfelde, Karow oder Buch am Rande Berlins. Im Bezirk an der Panke leben auf einer Fläche von 10.000 Hektar rund 400.000 Menschen. Damit ist Pankow der einwohnerreichste Bezirk Berlins - und sicher auch einer der Vielfältigsten.

Standortvorteile

  • Bevölkerungsreichster Bezirk der Hauptstadt
  • Positive Bevölkerungsentwicklung, kontinuierlicher Zuwachs
  • Heterogener Branchenmix
  • Aktives Gründungsgeschehen
  • Ausgezeichnete Verkehrsanbindung über die A 114 an den Berliner Ring sowie zum Zentrum über die Magistralen Schönhauser Allee, Prenzlauer Allee und Greifswalder Straße
  • Gute öffentliche Verkehrsverbindungen
  • Zahlreiche Bildungs- und Freizeiteinrichtungen

Attraktives Umfeld

  • Kunst- und Kulturzentren wie zum Beispiel der Pfefferberg oder die Brotfabrik
  • Lebendige internationale Musikszene mit Institutionen wie der Kulturbrauerei und Black Box Music
  • Schloss Schönhausen mit Schloßpark und Nebengebäuden
  • Größter Jüdischer Friedhof Europas in Weißensee
  • Weißer See mit Parklandschaft und kleinen Attraktionen
  • Traditionelle Feste wie das Blumenfest Weißensee, das Fest an der Panke, der Lucia Markt und zahlreiche renommierte Kunstmärkte
  • Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark und Max Schmeling Halle
  • Viele weitere touristische Attraktionen beim TIC www.tic-berlin.de


Gewerbegebiete in Pankow

Der Bezirk Pankow bietet für Existenzgründer und junge Unternehmen eine große Vielfalt an Wirtschaftsstandorten zur Ideenverwirklichung. Die fünf wichtigsten Gewerbestandorte werden hier kurz vorgestellt.


PankowPark

  • Eines der größten Industriedenkmäler Berlins. 
  • Größte freitragende Halle Berlins (Länge ca. 250 m; Höhe von 22 m; Nutzfläche von rund 21.000 m²) 
  • Über 1800 Menschen in mehr als 80 Unternehmen 
  • Büro-, Gewerbe- oder Werkstatträume mit moderner Kommunikationsausstattung 
  • Angebote von Schulungs-, Aus- und Fortbildungseinrichtungen


econopark Pankstraße

  • Neubau aus dem Jahr 1997 auf dem Gelände einer ehemaligen Lederfabrik 
  • 8 Gebäudeteile mit einer Gesamtfläche von 35.000 m² 
  • Über 80 Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe 
  • Sehr gute Verkehrsanbindung zum Zentrum der Stadt und zum Umfeld über die A 114 
  • Nur 1 Kilometer bis zum Gewerbegebiet Pankow-Nord - Synergien sind Programm 
  • Im Neubau hat das Gründerzentrum "Go Panke" seinen Sitz


Gewerbegebiet Pankow-Nord. 

  • Variable Größen erlauben eine optimale Anpassung an individuellen Flächenbedarf
  • Das Gebiet ist in Teilen als reines Industriegebiet ausgewiesen 
  • 3-Schicht-Betrieb möglich 
  • Die Verkehrsanbindung an die A 10, die A 114 und die B 109 machen das Gebiet für Transportunternehmen besonders attraktiv


DGZ BusinessLifePark

  • Für Einzelbüros, Bürosuiten und Büroetagen mit Teleport zwischen 20 und 2000 m² 
  • Über 1400 Parkplätze für Mitarbeiter, 150 Kurzzeitstellplätze
  • Die Kunsthochschule Berlin-Weißensee ist im DGZ ansässig
  • Der DGZ liegt zentral, nur wenige Kilometer bis ins Zentrum von Berlin und nur 2 km bis zur Autobahn A 114.


Campus Berlin Buch

  • Enges räumliches Zusammenwirken von Forschung, Kliniken und Unternehmen als ideale Basis für wissenschaftlichen Austausch 
  • Biotechnologiepark mit Innovations- und Gründerzentrum (IGZ) 
  • Nutzfläche: 26.500 qm Labor und Büro, davon im Gründerzentrum 22.500 qm Labor- und Büroflächen 
  • Attraktive Konditionen für Gewerbeeinheiten als Labor-Bürokombinationen in unterschiedlichen Größen, aber auch Einzellabore und -büros, Gemeinschaftseinrichtungen 
  • Erweiterung um rd. 10.000 m² Nutzfläche möglich 


Wirtschaftsförderung und Wirtschaftsberatung

Fragen zu Gewerbe und zum Wirtschaftsstandort, Einzelfragen einer Existenzgründung und zur Unternehmensführung, Gewerberecht, Wirtschaftsansiedlungen, Förderrichtlinien und -programme, Adressen und Ansprechpartner in Behörden und anderen Institutionen.

Ihre Ansprechpartnerin im Bezirksamt Pankow:

Nadia Holbe
Leiterin Wirtschaftsförderung
+49 30 90295-5665
Fax: +49 30 90295-6130

Internetportal der Wirtschaftsförderung Pankow

Ihr Ansprechpartner bei der Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH:

Jan-Martin Zwitters
Projektmanager Pankow
+49 30 46302-409

Ihr Ansprechpartner

Jan-Martin Zwitters

Jan-Martin Zwitters

Projektmanager Pankow
Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH


jan-martin.zwitters@berlin-partner.de

Ihre Ansprechpartnerin

Nadia Holbe

Nadia Holbe

Leiterin Wirtschaftsförderung
Bezirksamt Pankow


nadia.holbe@ba-pankow.berlin.de

Gesundheitswirtschaft in Pankow

Musikwirtschaft in Pankow

Immobilienportal

Im Immobilienportal finden registrierte Nutzer die für Ihr Unternehmen passende Gewerbeimmobilie oder -fläche.

Unsere Partner

Adlershof. Science at Work.